Peter und der Wolf


Musikalisches Märchen von Sergej Prokofieff

Das musikalische Märchen entstand 1936 in Moskau. Prokofieff komponierte ein Stück „das Millionen Kindern helfen würde, Musik zu verstehen und lieben zu lernen.” Die musikalische Geschichte von Sergej Prokofieff dient der methodischen Absicht den Kindern die klassische Musik näher zu bringen und die Instrumente des symphonischen Orchesters vorzustellen.

Eines Tages, als der tapfere Peter mit dem kleinen Vögelchen im Wald spielt, kommt der böse Wolf aus dem Wald und verschlingt die quakende Ente. Der tapfere Peter nimmt all seinen Mut zusammen, fängt den Wolf und bringt ihn in den Tierpark.

Für Kinder ab 3 Jahre.
Dauer: 45 Minuten.