Hygienekonzept

Liebes Publikum, wir freuen uns sehr den Veranstaltungsbetrieb wieder aufnehmen zu können, und bitten um Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit bezüglich der beschriebenen Maßnahmen, zu deren Durchführung wir verpflichtet sind.

Kein Einlass ohne Mund-Nasen-Bedeckung!

Sie werden den Theaterabend ohne das Tragen einer Maske genießen können, diese ist nur nötig, bis Sie am Platz sitzen!

Falls Sie eine benötigen, können Sie auch eine an der Kasse erwerben.

Besucher*innen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem an COVID-19 Erkrankten hatten oder selbst an einem Infekt der oberen Atemwege leiden, dürfen an der Veranstaltung nicht teilnehmen.

Kontaktdaten

Um im Verdachtsfall die Nachverfolgung der Infektionskette sicherstellen zu können, sind wir als Veranstalter verpflichtet, eine Teilnehmerliste zu führen. Aus diesem Grund müssen wir Sie bitten, beim Kartenkauf Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer  und E-Mail-Adresse zu hinterlegen. Am Veranstaltungsabend selbst sind alle unsere Besucher*innen verpflichtet, ihren Ausweis mitzuführen und diesen auf Aufforderung sowie beim Kauf von Karten an der Abendkasse vorzulegen. Die Teilnehmerlisten führen wir nach Art. 5 DSGVO unter Einhaltung datenschutzrechtlicher Grundsätze und löschen sie nach Außerkrafttreten der Corona-Kontakt und Betriebsbeschränkungsverordnung wieder.

Bei Verstößen gegen die Hygiene- und Schutzmaßnahmen kann der Besucher zum Verlassen des Theaters aufgefordert werden.

Innerhalb unseres Theatergebäudes ist es vorgeschrieben, eine Maske zu tragen. Auf den Sitzplätzen während der Vorstellung dürfen Sie die Maske abnehmen. Wir empfehlen allerdings, den Schutz aufzubehalten. Beim Verlassen des Sitzplatzes ist die Maske wieder anzulegen.

Tragen Sie eine Maske außerhalb Ihres Sitzplatzes, auch in den Sanitäranlagen.

Abstandsregeln

Der Abstand zwischen Zuschauerraum und Bühne bzw. Darsteller*innenbeträgt zu jeder Zeit mindestens 1,5 Metern. Die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten. Wahren Sie bitte mit Rücksicht auf die anderen Besucherinnen und Mitarbeiterinnen die Nies- und Hustenetikette, halten Sie bitte ausreichend Abstand zu den anderen Menschen um Sie herum (mindestens 1,50 Meter), und natürlich: Händewaschen nicht vergessen!

Einlass

Der Einlass in den Theaterraum erfolgt für jede Besucher*innengruppe einzeln. Die Spielstätte öffnet jeweils ca. 20 Minuten vor Beginn der Vorstellung. Der Einlass erfolgt 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Da wir die Zahl der Besucher*innen aufgrund der Abstandsregelung begrenzen müssen, ist eine vorherige Anmeldung empfehlenswert, dies betrifft auch Veranstaltungen, die ohne Erhebung eines Eintritts stattfinden. Sollten Sie sich spontan einfinden, können wir nur noch nicht reservierte Karten verkaufen.

Tageskasse

Jeweils 20 Minuten vor Beginn der Vorstellung öffnet die Tageskasse.

Sanitäre Einrichtungen

Bitte Erwachsene nur mit Maske eintreten
Desinfektionsspender finden Sie im Eingangsbereich des Theaters.

Seien Sie versichert

Alle medizinischen Empfehlungen, die die Behörden bezüglich des Umgangs und der Zusammenarbeit mit anderen Personen geben, setzen wir um.

Unseren Räumlichkeiten werden täglich gereinigt und desinfiziert. Der Theatersaal wird vor und nach jeder Vorstellung durch Fenster gelüftet.

Willkommen zurück!

Nelly’s Puppentheater